Willkommen auf der Erdkundeseite des Gymnasiums Maxdorf!

                          G = Gradnetz
  E = Erde
  O = Orientierung
  G = Globus
  R = Raum
  A = Atlas
  P = physische Geographie
  H = Humangeographie
  I = interdisziplinär
  E = Erdbeben

Unsere erfahrenen Reiseführer nehmen dich mit auf eine spannende Expedition rund um die Welt. Du wirst in Kalifornien durchgeschüttelt, machst am Ätna ein Wettrennen gegen feurig-heiße Gegner, surfst auf dem größten Tsunami und lässt dir in Texas im Tornado den Kopf verdrehen. Wir schauen uns den Klimawandel, die Wirtschaftskrise, die Globalisierung und Hungersnöte an. Dies sind nur einige Reiseschwerpunkte, mit denen sich das Fach Erdkunde (auch Geographie genannt) befasst.

Denn das Fach Erdkunde stellt die Schnittstelle zwischen Mensch und Natur, zwischen Naturwissenschaft und Geisteswissenschaft dar. Während von Klasse 5-8 die physische Geographie (beschäftigt sich in erster Linie mit den natürlichen Bestandteilen und Strukturen der Erdoberfläche) im Vordergrund steht, dominiert die Humangeographie (beschäftigt sich sowohl mit dem Einfluss des Menschen auf den geographischen Raum, als auch mit dem Einfluss des Raums auf den Menschen) von Klasse 9-12.

Auf deiner Expedition erfährst du nicht nur, wie die oben genannten globalen Probleme entstehen, wie sie sich auswirken und was konkret unternommen werden kann. Du erfährst außerdem, wie Menschen bei uns und in anderen Teilen der Erde leben. Dabei wird deutlich, dass nicht nur Kräfte der Natur die Erde verändern, sonder auch der Mensch und was getan werden muss, um unseren einzigartigen Planeten zu erhalten und das Leben für alle Menschen auf der Erde zu verbessern.

Mach dich auf und folge uns auf eine fantastische Reise vom glühenden Kern über eisige Bergspitzen bis hin zur Weite des Universums - es gibt viel zu entdecken!

Aktuelle Seite: Start Fächer Auswahl Erdkunde