Sonntag, 09. September 2018

Sporttag am LMG

geschrieben von 

Am kommenden Donnerstag, den 13.09.2018, findet der diesjährige Sporttag für alle Schülerinnen und Schüler der 5.-11. Klassen bzw. Jahrgangsstufen statt.

Neben viel Freude an einem Tag voller Bewegung und Aktivität finden im Rahmen dieses Ereignisses die Bundesjugendspiele, ein Großteil der Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen, verschiedene Fußballturniere und erstmals auch der Spendenlauf statt.

Den zeitlichen Rahmen bildet ein regulärer Schultag von 07:50h bis 15:50h, sodass An- und Abfahrt mit Bus, Bahn und Co. sowie eine Mittagspause mit Verpflegung in der Mensa wie gewohnt stattfinden können.
Zusätzlich wird der Jahrgang 12 an einem eigenen Stand mit kühlen Getränken, Kuchen, uvm. für das Wohl aller Schüler sorgen und nebenbei seine Abi-Kasse etwas aufbessern.

Im Übrigen sollte jeder ausreichend Getränke (z. B. Wasser oder dünne Saftschorlen), und nach Möglichkeit "leichte" Snacks (beispielsweise Bananen anstelle Leberwurstbrot) dabei haben, um auch am Nachmittag noch sportliche Leistungen erbringen zu können.
Sonnenschutz in Form von Sonnencreme und einer Kopfbedeckung sollte auch nicht fehlen, da aktuell ein sonniger Tag um 30°C vorhergesagt wird.
Neben der üblichen Sportbekleidung für den Sportunterricht im Freien sollten Wechselsachen bedacht werden, um nach schweißtreibenden Läufen nicht auszukühlen.


Sportliche "Pflichtleistungen" sind die leichtathletischen Disziplinen Sprint, Sprung, Wurf bzw. Stoß und Ausdauerlauf. Von diesen werden die besten drei als Punktzahl eines Dreikampfes zusammengefasst und unter Berücksichtigung von Alter und Geschlecht bewertet.
Die Schülerinnen und Schüler erhalten dafür leistungsabhängig die Ehren-, Sieger- oder Teilnehmerurkunde sowie eine Note für das Fach Sport.

Wer in allen vier Disziplinen gut abschneidet, wird darüber hinaus mit dem Deutschen Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold belohnt. Und sollte es beim Weitsprung oder Wurf / Kugelstoßen mal nicht so gut laufen, so können diese Disziplinen in der Sporthalle im A-Bau mit Standweitsprung und Seilspringen ausgeglichen werden.
Die Verleihung mit Anstecknadel und Urkunde findet erfahrungsgemäß im Frühjahr 2019 statt, da wir als Schule alle abgelegten Abzeichen aus AGen, Sportunterricht und Sporttag gesammelt am Jahresende einreichen.
Für jedes erfolgreiche Ablegen eines Sportabzeichens erhält die Schule eine Spende der Sparkasse in Höhe von 5 Euro, mit der neue Materialien (Bälle, Turn- und Spielgeräte, etc.) angeschafft werden können.


Zum Teil gewähren aber auch gesetzliche und private Krankenkassen einen Bonus für ihre Versicherten, wenn im laufenden Versicherungsjahr ein Sportabzeichen eingereicht wird.

Für Spaß und Abwechslung in den Pausen sorgen unter anderem das Fußballturnier, bei dem jede Klasse / jeder Kurs ein Mixed-Team stellen kann. Weiterhin können während der Pausen auf dem Kleinspielfeld Volleyball, Basketball und eigene Spiele  in Eigenregie gespielt werden. Nach dem Abbau des Weitwurfs am Mittag können sich die Schülerinnen und Schüler auf eine Partie Jugger oder Frisbee auf der freiwerdenden Rasenfläche freuen.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen bewegten und erfolgreichen Tag, der noch lange in guter Erinnerung bleibt!

 

Eure Fachschaft Sport

Aktuelle Seite: Start Aktuell Informationen & Berichte Sporttag am LMG